Die Muslimin Ausstellung


Mit großer Freude präsentiert das Islamische Zentrum Wien die Ausstellung „Die Muslimin: Gestern, Heute & Morgen“ in Kooperation mit der IGGÖ und dem islamischen Kulturzentrum Graz. Vielen Dank auch an dieser Stelle für die freundliche Genehmigung unserer Grazer Geschwister, die von ihnen entworfene Ausstellung heuer bei uns präsentieren zu dürfen.

Frauen haben seit jeher eine wichtige Rolle in der muslimischen Gesellschaften gespielt. Egal ob als Mütter, Hausfrauen, Wissenschaftlerinnen, Pädagoginnen, Ärztinnen, oder Händlerinnen, haben sie sich auch vor über 1000 Jahren schon aktiv engagiert und Verantwortung übernommen. 
Dieser Aspekt der muslimischen Frau wird heute oftmals überdeckt von traditionellen, patriarchisch geprägten Rollenzuschreibungen, die den Musliminnen ihre Selbstbestimmung und Eigenverantwortung absprechen.

Die Ausstellung und die ergänzende Vortragsreihe „Die Muslimin: Gestern, Heute & Morgen“ stellt sich bewusst gegen diese Zuweisungen und präsentiert auf eine inspirierende Art und Weise die positive Realität aktiver muslimischer Frauen von Gestern, Heute und Morgen, aus verschiedenen Erdteilen bis nach Wien in Österreich.

Seid bei der Eröffnung am 06. April dabei und freut euch auf spannende Vorträge und einen interessanten Austausch, wir freuen uns auf euch!